SPENDENAUFRUF


Wir brauchen Eure Unterstützung!


Seit 2009 haben wir das vordere Gebäude der sogenannten "Spanier-Wohnheime" gemietet und als Vereinsheim genutzt. Im Jahre 2013 haben wir uns dazu entschlossen, das Gebäude zu kaufen. Hätten wir das Haus nicht gekauft, wäre es von der Gemeinde als Asylbewerberheim genutzt worden.
All´ unsere bisherigen Investitionen und geleisteten Arbeiten wären dann vergebens gewesen!

Wir gehören weder dem Schützen-, noch dem Sportbund an. Daher ist es uns nicht möglich, bei der Gemeinde Zuschüsse zu beantragen. Im Gegensatz zu anderen Vereinen müssen wir sämtliche Kosten für den Erwerb, die Unterhaltung und für anstehende Renovierungsarbeiten selber tragen.

Da wir dieses Gebäude nun als unser Eigenheim bezeichnen können, planen wir nach und nach größere Renovierungsarbeiten. Beispielsweise soll das Kinder- und Jugendzimmer gemütlicher gestaltet werden, der Boden im Obergeschoss muss erneuert werden und der Dachboden braucht eine Dämmung, um die Nebenkosten zu senken. Zudem benötigt die Treppe dringend eine Generalüberholung.

Doch nicht nur Renovierungsarbeiten stehen in Zukunft an. Es muss sichergestellt werden, dass wir unser Vereinsheim auch langfristig halten können. Neben dem Abtrag an die Bank kommen jetzt viele weitere Kosten, wie zum Beispiel Versicherungsgebühren oder Abwassergebühren, auf uns zu. Da sich heutzutage nicht mehr jeder Schützenverein einen Spielmannszug leisten kann, könnten in Zukunft außerdem einige Auftritte wegfallen.


Wir sind daher auf jede einzelne Spende angewiesen!


Hierfür haben wir ein Spendenkonto eingerichtet. Die Bankverbindung lautet:
IBAN: DE 57 291 623 94 400 1900 432 - BIC: GENODEF1OHZ

                                          

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, können wir auf Wunsch eine Spendenbescheinigung ausstellen.
Wenn Ihr eine Spendenbescheinigung wünscht, gebt bitte im Betreff „Spendenbescheinigung“ und Eure Anschrift an.

Hier findet Ihr ausführliche Informationen zu unseren Renovierungsplänen. Auch findet Ihr Wissenswertes über unser Vereinsheim, über unsere Geschichte und über unsere Verbundenheit zu der Ortschaft Gnarrenburg.

Gerne könnt Ihr Euch auch vor Ort ein Bild von unserem Vorhaben machen. Unsere Türen stehen Euch jederzeit offen! Kommt doch einfach mal vorbei :-).


Wir bedanken uns vorab für eure Unterstützung


Eure Ackermänner 


Warum es sich lohnt, die Ackermänner zu unterstützen!